Starte Hier

Über MeinStartup.com

WENN DU HIER NEU BIST, BIST DU HIER GENAU RICHTIG.

Deine Zeit ist wertvoll.

Hier gibt es einen kompakten Überblick über den Inhalt von MeinStartup.com.

Damit weißt du, ob es sich lohnt länger zu bleiben, oder du das Gründerportal nie wieder besuchen wirst.

[su_accordion]

[su_spoiler su_spoiler title=“Worum geht es hier?“]

Bis zu jeder vierte Bundesbürger zieht in Erwägung, sich ganz oder teilweise selbständig zu machen.

Umfragen zufolge sind zudem mehr als 80 Prozent aller Angestellten unzufrieden in ihrem Job. Sie suchen kurz- oder mittelfristig nach einer Alternative, um dem beruflichen Hamsterrad den Rücken zu kehren, indem sie sich befinden.

Es geht also darum, mit einer Idee und dem notwendigen Know-How aus deiner Leidenschaft ein eigenes Business aufzubauen.

Und genau hier kommt MeinStartup.com ins Spiel.

MeinStartup.com will insbesondere neuen (digitalen) Geschäftsmodellen und Solopreneuren eine Plattform bieten und diese noch stärker in den Fokus der Öffentlichkeit rücken.[/su_spoiler]

[su_spoiler su_spoiler title=“Was bekomme ich genau?“]

Das gibt es hier sicherlich nicht:

Eine Blanko-Anleitung zum “Schnell reich werden” ohne etwas dafür zu tun.

Vielmehr will MeinStartup.com dich dabei unterstützen, Smart ins eigene Business zu starten.

Damit dies gelingt, bekommst Du hier neue Geschäftsideen, Gründer-Basics, Experten Know-How und Best Practices, die nachweislich funktionieren.

Die besten Ideen für neue Geschäftsmodelle entstehen meist aus dem Aufgreifen und der Weiterentwicklung bestehender Konzepte, sowie entsprechendem Brainstorming. Grundlage hierfür können die spannenden Businessideen sein, die wöchentlich im Gründerinterview von Startups und Solounternehmern vorgestellt werden.

Hast du deine Geschäftsidee bereits gefunden und möchtest gleich Smart in dein Business starten, dann bekommst du in den Gründer-Basics wichtiges Grundlagenwissen mit auf deinen Weg in die Selbstständigkeit.

Natürlich sollst du nach dem Start nicht lange auf der Stelle treten, sondern möglichst schnell den rechten Wachstumspfad erklimmen. Hier setzt der Business-Guide an, der dein Unternehmenswachstum nochmal beschleunigen wird.[/su_spoiler]

[su_spoiler su_spoiler title=“Woher kommt der Gründer-Stuff?“]

Du kannst gern deine eigene Businessidee im Gründerinterview vorstellen. Wie genau das funktioniert, erfährst du hier. Gleichzeitig wächst der Bedarf am Austausch von echten Praxiserfahrungen unter den jungen Unternehmern. Klar, denn niemand geht gerne Umwege.

Deshalb sollen (Solo)Unternehmer und Startup-Gründer auf der Plattform voneinander lernen und sich gegenseitig dabei unterstützen, das eigene Business aufzubauen und weiter voranzubringen. Hierfür kann jeder sein Wissen und seine Erfahrungen teilen und bspw. einen spannenden How-To-Beitrag beisteuern.

So machst du MeinStartup.com zu deiner Bühne.[/su_spoiler]

[su_spoiler su_spoiler title=“Wie weiß ich, ob ich hier richtig bin?“]

Du hast es satt.

Du hast es satt, dass andere richtig durchstarten und du nicht von der Stelle kommst. Du hast es satt, dass andere erfolgreich sind – obwohl ihre Ideen nicht wirklich bahnbrechend sind. Du hast es satt, dass andere Reichweite aufgebaut haben und dich und dein Geschäftsmodell keiner kennt.

Es muss sich gut anfühlen.

Es muss sich richtig gut anfühlen. Denn du willst mit Spaß an deinem Business arbeiten und selbstbestimmt leben. Und natürlich willst du richtig abheben, um für dich und deine Liebsten genug zu verdienen.

Du hast bei diesen Sätzen ein klein wenig genickt?

Dann bist du hier richtig.[/su_spoiler]

[su_spoiler su_spoiler title=“Wie hat alles angefangen?“]

Bereits Ende 2007 vom Profi-Blogger Michael Firnkes als Soloprojekt ins Leben gerufen, hat sich MeinStartup.com schnell zu einem der bekanntesten Gründerportale im deutschsprachigen Raum entwickelt.

Mit einem gelungen Mix aus frischen Geschäftsideen und spannenden Ratgebern für Gründer konnten in der Spitze bis zu 20.000 Leser bei 150.000 Seitenabrufen pro Monat erreicht werden.

Aufgrund der immer größer werdenden Anzahl an Infoportalen für Gründer und um sich verstärkt anderen Projekten widmen zu können, sollte MeinStartup.com im Sommer 2014 in neue Hände übergeben werden. Es wechselte für einen vierstelligen Betrag den Besitzer. Seitdem wird es weiterhin in Eigenregie betrieben.[/su_spoiler]

[su_spoiler su_spoiler title=“Wer veröffentlicht hier eigentlich?“]

Hallo ich bin Mirko und jetzt der Kopf hinter MeinStartup.com.

Als langjähriger Leser des Gründerportals wollte ich mir die Chance nicht entgehen lassen und griff bei dem Verkaufsangebot beherzt zu. Dadurch stehe ich nun als Sidepreneur neben meinen Job im täglichen Kontakt mit der äußerst spannenden Gründerszene hier in Deutschland.

Neue Geschäftsideen und Best Practices werden in der gewohnten Weise über das Gründerportal und die Social Media Kanäle regelmäßig publik gemacht.

Es würde mich freuen, mehr Menschen die notwendige Motivation und inspirierende Ideen auf dem Weg in die Selbständigkeit mitgeben zu können. Mit den Inhalten dieser Website will ich zur Entwicklung neuer Geschäftsideen und deren Umsetzung beitragen.

Mirko von MeinStartup.com[/su_spoiler]

[su_spoiler su_spoiler title=“Was andere über MeinStartup sagen?“]

Das Nachrichtenmagazin N-TV, N24 sowie die Netzeitung schreiben im November 2008 zu dem Blog-Konzept von MeinStartup:

Anbieter wie blogger.de oder wordpress.com machen es dem Nutzer also leicht. ‚Einmal eingerichtet ist die Bedienung einfach und intuitiv‘, sagt der Blogger Michael Firnkes. Der 31-Jährige betreibt seinen Blog seit einem Jahr.

Der Geschäftsidee-Bereich von Akademie.de zu unserer Seite:

Geschäftsideen aus Deutschland und dem Rest der Welt bringt Meinstartup.com. Nicht nur vom Trendsetter USA kann man sich inspirieren lassen.

Im Selbstständig-machen-Blog ist im November 2010 zu lesen:

Seit einige Zeit habe ich den Blog meinstartup.com auf meinem Radar. Dort werden immer wieder tolle Geschäftsideen vorgestellt.

myjointventure.net

Das Portal myjointventure.net schreibt:

Wer Geschäftsideen sucht, sollte hier vorbeigucken.

Importblog.de

Der importblog.de 2008 zu MeinStartup.com:

Deshalb empfehle ich Dir das Portal meinstartup.com. Hier findest Du viele hervorragende Geschäftsideen, die Du sofort umsetzen kannst.

Michael Demandt auf PageWizz.com

Unter diesem Artikel über unser Geschäftskonzepte-Portal:

Es gibt keine erfolgreich umgesetzten Geschäftsideen, über die hier nicht berichtet wird..

[/su_spoiler]

[/su_accordion]

Erfolgreiche Starthilfe für digitale Gründer und Solopreneure.

Sei Dein eigener Chef & Create your own Business.

( 1.492 Besucher Gesamt, 1 Besucher heute)