Amerano: Herrenausstatter-Service, kombiniert mit Online Shopping Komfort

amerano

Wie vereinbart man den altehrwürdigen Beruf des Herrenausstatters mit den Möglichkeiten der modernen Online-Kommunikation? Das StartUp Amerano aus Berlin will es vormachen. Wir sprachen mit Gründer und Geschäftsführer Just Beyer.

Herr Beyer, wie lässt sich Ihre Geschäftsidee in zwei/drei kurzen Sätzen auf den Punkt bringen? Und wie entstand diese?

Amerano ist ein Anbieter für hochwertige Männermode, die individuell nach Designwunsch und Passform für unsere Kunden produziert wird. Dabei setzen wir auf bequeme Wiederbestellbarkeit über unseren Online-Shop nach einer einmaligen Vermessung durch Profis. So können wir den Einkaufsstress für Männer (Parkplatzsuche, Anprobieren, ggf. Umtausch) auf ein Mindestmaß reduzieren – das ist auch die klare Vision von Amerano seit unserer Gründung.

Gibt oder gab es Vorbild-StartUps oder andere Unternehmen, an denen Sie sich orientieren?

Wir sehen uns viele hochwertige Anbieter im Internet und im Einzelhandel an und versuchen immer wieder, gute Elemente zu übernehmen und in unsere Prozesse einzubauen. Wichtig ist, dass die klare Positionierung im Bezug auf hochwertige Qualität, persönlichen Kundenservice und hohe Usability sich überall wieder findet. Unternehmen, an denen wir uns orientieren sind zum Beispiel www.mrporter.com (Produktdarstellung, Inhalte), www.bonobos.com (Social Media, Kundenservice) und www.indochino.com (Showrooms, Fokus auf Maßmode).

Über welche Alleinstellungsmerkmale verfügt das Konzept? Was unterscheidet es von ähnlichen Ansätzen?

Die meisten Anbieter von Maßmode setzen auf Eigenvermessung des Kunden – wir machen dagegen eine professionelle Vermessung durch geschultes Personal zur Voraussetzung für eine Bestellung. Dafür kommen wir auch zu individuellen Terminen ins Büro. Die Kunden schätzen diesen persönlichen Kundenservice und die Sicherheit, dass das Maßprodukt wirklich den Erwartungen entspricht und perfekt passt. Darüber hinaus produzieren wir ausschließlich in Europa, da wir so bessere Prozesskontrolle und Flexibilität im Vergleich mit Fertigung in Fernost haben.

Die Anzugvermessung erfolgt direkt mit dem Kunden

Die Anzugvermessung erfolgt direkt mit dem Kunden

Welche Zielgruppen sollen konkret angesprochen werden?

Unsere Kunden sind häufig beruflich stark eingespannt und auf der Suche nach einer Möglichkeit, ihren Kleiderschrank möglichst einfach nachzurüsten. Außerdem schätzen viele das außerordentlich gute Preis-Leistungsverhältnis im Bezug auf die verwendeten Materialien und die hochwertige Fertigungsqualität. Dadurch nutzen viele Kunden unser Angebot auch für spezielle Events wie Hochzeiten oder anderen Feierlichkeiten.

Welches Team mit welchem Know How arbeitet an Ihrer Idee?

Unser Kernteam in Berlin entwickelt die Plattform, betreut die Lieferantenkontakte und kümmert sich um die Abwicklung der Bestellungen. Außerdem haben wir deutschlandweit sogenannte Stilberater, die professionell Maß nehmen und „ihre“ Kunden bei Bedarf vor Ort beraten können.

Welche Ziele verfolgt Ihre Gründung, wo möchten Sie in einem Jahr stehen?

Wir möchten Männern hochwertige Maßkleidung zu fairen Preisen anbieten, die ohne großen Aufwand (nach)bestellt werden kann. Wir haben uns auch für die nächsten Monate eine Menge vorgenommen und hoffen, die Kundenzufriedenheit mindestens auf aktuellem Niveau zu halten und unseren Bekanntheitsgrad weiter zu erhöhen.

Just Beyer

Just Beyer

Suchen Sie noch nach Mitarbeitern und/oder Kooperationspartnern, und wer kann sich bei Ihnen melden?

Als Kooperationspartner suchen wir vor allem Mode-Experten wie Schneider, Modedesigner und Änderungsateliers, die als Stilberater für uns tätig werden möchten und ihren Kunden so risikofrei hochwertiges Produkt anbieten können.

Ein paar Worte zu Ihnen und Ihrem Werdegang?

Ich habe während meines Studiums ein Praktikum in die Online-Startup-Welt gefunden und war von Anfang an begeistert von der Dynamik. Von 2007 bis 2011 habe ich in verschiedenen Funktionen für den European Founders Fund und Rocket Internet gearbeitet und mich dabei immer mehr auf E-Commerce-Geschäftsmodelle fokussiert. Im Frühjahr 2011 habe ich mich dann entschieden selbst ein Unternehmen aufzubauen. Aus den verschiedenen Überlegungen mit meinem Mitgründer Sebastian Bourmer wurde im Herbst 2011 Amerano.

Kommentar hinterlassen on "Amerano: Herrenausstatter-Service, kombiniert mit Online Shopping Komfort"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.