Das kreative Konzept – Individueller Schmuck aus Holz

Die Name der Webseite ist Programm: Unter baumhaft-einzigartig.de bietet der Künstler Matthias Budig aus Schwaigern bei Heilbronn ganz besondere Einzelstücke für ebenso besondere Anlässe, die Motive können dabei auch von den Kunden selbst vorgegeben werden.

Wir sprachen mit ihm über seine Geschäftsidee aus dem Bereich des kreativen Handwerks, und wie er diese mit dem modernen Vertriebskanal des Internet verknüpft hat:

Du bietest in deiner Onlinegalerie wirklich individuelle Schmuck- und Einzelstücke aus Holz, die man sich auch „leisten“ kann. Wie bist du auf diese sehr schöne Geschäftsidee gekommen?

Angefangen hat es damit, dass ich individuelle Geschenke für meine Freundin angefertigt habe und später auch für die Geburtstage sämtlicher Familienmitglieder und Freunde.

Nachdem ich immer öfter nach Schmuckstücken gefragt wurde, habe ich mich nebenbei selbstständig gemacht, weil ich gemerkt habe, wie es den Leuten gefällt.

Deine Werke gibt es nicht in einem eigenen Geschäft, sondern „Online“. Wie gelingt es dir hier, dass deine Kunden dich auch finden?

Die meisten Kunden erreichen mich über Empfehlungen. Mittlerweile kommentiere ich auch viel in Blogs und frage nach Interviewmöglichkeiten.

Mit der Webseite möchte ich den Kunden die Möglichkeit geben, sich anzuschauen in welche „Richtung“ es gehen kann.

In einem Geschäft könnte ich die Schmuckstücke schon allein deshalb nicht präsentieren, weil die Idee für die Umsetzung ja erst vom Kunden kommt, bevor ich es dann in Form eines Schmuckstückes künstlerisch realisieren kann.

Auch viele Handwerker und Kunstschaffende würden sich gerne selbständig machen. Kannst du aus deiner Perspektive zu dem Online-Vertriebskanal raten?

Matthias Budig

Das Internet wird als Vertriebsweg immer wichtiger werden und man erreicht Kunden, die man örtlich sicher nicht erwischt. Ich persönlich baue auf die Interaktion mit meinen Kunden.

Seit dem 1. Mai können meine Kunden beispielsweise beim Kauf ihres einzigartigen Schmuckstückes eine gemeinnützige Einrichtung unterstützen. Vom gesamten Monatsumsatz werden dann 10% an eine vom Interessenten vorgeschlagene Einrichtung gespendet.

Der Empfänger wird dabei per Los ermittelt. So kann ich regelmäßig der Gemeinschaft etwas zurückgeben und meine Kunden können dabei mitwirken.

Deine Werke reichen von Schutzengeln über „Peace“-Anhänger bis hin zu Armreifen oder sogar Ohrringen aus Holz. Was sind die Favoriten deiner Kunden?

Bei den Individualanfertigungen sind Anhänger mit Initialen die Beliebtesten. Ansonsten kommen Herzen in all ihren unterschiedlichen Ausfertigungen sehr gut an.

Am meisten begeistern mich aber eigene Ideen der Kunden.

Wie wichtig ist es für dich, deine „Berufung“ zum Beruf machen zu können, oder könntest du dir überhaupt noch ein ganz „normales“ Arbeiten etwa in einer Schreinerei vorstellen?

Ich denke eher nicht. Für mich ist das Ausleben meiner Kreativität und das Selbstbestimmen sehr wichtig geworden.

Ich arbeite zwar derzeit noch in Teilzeit in der Industrie, meine Freundin und ich arbeiten aber konsequent daran, dass wir in Zukunft nur noch selbstständig agieren.

Ein paar Worte zu dir und deiner künstlerischen Arbeit?

Nachdem ich mich an billiger Massenware satt gesehen hatte und nicht einfach nur „mit etwas handeln wollte“, habe ich mir überlegt mein künstlerisches Talent, meine Kommunikationsfreude und die Faszination über die Einzigartigkeit jedes Einzelnen zu kombinieren und durch entsprechenden Schmuck noch besser zur Geltung zu bringen.

Während für den Großteil anderer Unternehmen nur der schnelle Profit und die Vorteile der Massenfertigung zählen, ist es mir ein Anliegen, die Persönlichkeit eines Jeden zu betonen und ihm / ihr etwas Einzigartiges zu kreieren, von dem garantiert niemand je behaupten kann: DAS habe ich schon mal irgendwo gesehen…

2 Kommentare zu "Das kreative Konzept – Individueller Schmuck aus Holz"

  1. Hallo Michael,

    vielen Dank für das super Interview.

    sonnige Grüße
    Matthias

  2. gerne :-) Grüße zurück, Michael

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Das kreative Konzept – Individueller Schmuck aus Holz

Lesezeit: 2 min
2