Die kreative Geschäftsidee: unserFilm.de sorgt für magische Momente

„Ihr filmt, wir schneiden“, unter diesem Motto verspricht das spannende StartUp www.unserfilm.de aus Münster professionelle Videos für Hochzeiten und sonstige Events. MeinStartup.com im Gespräch mit Julia Sigmund:

Wie genau funktioniert der Service von unserfilm.de?

Unsere Kunden erhalten unsere HD-Kameras zwei bis drei Tage vor der Hochzeit oder dem Event, damit ausreichend Zeit bleibt, um sich mit den Kameras und dem Zubehör vertraut zu machen. Während der Veranstaltung filmen Freunde, Verwandte und Gäste die Hochzeit bzw. das Event um ein wesentlich persönlicheres und emotionaleres Video aufzunehmen, als es durch einen Außenstehenden möglich wäre.

Nach dem Event werden die Kamerakoffer wieder an uns zurückgeschickt und wir machen uns dann ans Schneiden. Das Ergebnis ist eine komplette DVD (bzw. Blu-ray) mit dem gesamten Material, das eigentliche Video (ca. 15-20 min) und eine private Videowebseite ergänzt durch Fotos und Kommentare für die Familie und Gäste. Beim Video geht es uns in erster Linie darum die Stimmung der Hochzeit bzw. der Veranstaltung aufzufangen und in das Ergebnis zu transportieren. Lachende Menschen, Witze, Kommentare von Gästen und die schönsten Momente des Kunden stehen dabei im Vordergrund. Wir haben uns auch bewusst dafür entschieden, die Videos nicht zu lang werden zu lassen.

Wir kennen alle diese etwas langatmigen Eventvideos vergangener Familienfeste o.ä. von 1,5 Stunden Länge, die sich bestenfalls die Eltern einmal ansehen und dann im Regal verstauben. Unser Ansatz ist hier „lieber kurz als langweilig“. Die meisten Videos werden innerhalb unserer Zielgruppe auch über Facebook geteilt, mehrfach weiter geschickt und kommentiert. So eignen sich diese Videos auch gut als moderne Danksagungskarte für die schöne Feier.

Welche Mindestanforderungen bzw. Kenntnisse sollte man als Kunde mit sich bringen, damit brauchbares Material für das finale Video entsteht?

Wir haben uns absichtlich für professionelle, aber leicht bedienbare Kameras entschieden, damit auch wirklich jeder Gast sofort mit dem Filmen loslegen kann. Dazu gibt es dann noch einfache, für jeden verständliche Erklärungsvideos, falls doch noch etwas unklar ist.

Das eigentliche Geheimrezept für ein tolles Video liegt aber nicht in der Technik, sondern in der Natürlichkeit und Freude der Personen, die gefilmt werden. Ob ein Bild aus professioneller Sicht nicht sehr gut ausgeleuchtet ist, oder mit der Kamera ein wenig rumgewackelt wurde ist dabei zweitrangig.

Bei manchen Produktionen können Sie sicherlich auch nicht zaubern, was das Endergebnis anbelangt. Gibt es schon auch einmal enttäuschte Auftraggeber, die sich mehr erwartet haben, und wie gehen Sie damit um?

Da wir die Kameras z.B. bei einer Hochzeit in der Regel fünf Tage vermieten, gibt es meistens sehr viel unterschiedliches Material aus verschiedenen Situationen, aus dem man einen schönen Film schneiden kann. Wir sind froh, dass wir bisher noch kein enttäuschtes Hochzeitspärchen oder andere Kunden hatten, aber damit das auch so bleibt, versorgen wir unsere Kunden schon vorher mit Beispielvideos, ein paar Tipps und vielen kreativen Vorschlägen.

Was sind die Vorteile von „unser Film“ im Vergleich zur Beauftragung eines Profis vor Ort?

Das Ergebnis ist von einer ganz anderen emotionalen Art als das eines Videografen vor Ort. Eine Hochzeit gefilmt aus der Sicht der eigenen Freunde oder der Familie ist immer ein anderes Resultat als das eines Außenstehenden.

Fast immer sind auch neben vielen rührenden Szenen einige sehr charmante und witzige Momente dabei, die das Video einfach persönlicher machen. Natürlich ist auch der Preis ein gravierender Unterschied, im Schnitt liegt unser Angebot mehrere hundert Euro unter den Kosten für einen Videografen, der statt fünf Tagen nur fünf Stunden vor Ort ist.

Wie entstand die Idee zu dem StartUp?

Da das Pärchen unter unseren Teammitgliedern privat eine Hochzeitsmesse besucht hat und danach in Sachen Hochzeitsfilm relativ enttäuscht war, entstand die Idee des etwas anderen Videos. Nach dem Motto „dann machen wir es halt selber“ haben wir an der Idee gefeilt. Dann lag es einfach für uns Nahe, daraus unserFilm zu gründen.

Das Team von unserFilm

Hinter „unserFilm“ stecken sicherlich foto- und filmbegeisterte Gründer, konnten Sie insofern mit dem Unternehmen Ihre Hobbys zum Beruf machen?

Definitiv – unsere Teammitglieder haben alle verschiedenes professionelles Können, Talente und Hobbys, was wir gebündelt haben. Daher ist die Begeisterung an der Arbeit bei unserFilm wirklich groß, was sicher auch ein Grund dafür ist, weshalb man den vierten Hochzeitskuss der Woche immer noch rührend findet.

Kommentar hinterlassen on "Die kreative Geschäftsidee: unserFilm.de sorgt für magische Momente"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.