Eine „saubere“ Geschäftsidee: Waschpakete.de verkauft die Autowäsche im Internet

Die nächste Autowäsche ganz einfach Online kaufen? Wieso nicht? Denn genau das will Waschpakete.de möglich machen. Wir befragten Michael Hähnel vom Waschpakete-Team zu den Hintergründen:

Einfach aber genial: Wie kommt man auf die Idee, Waschmarken für das geliebte Auto über das Internet zu verkaufen?

Ein Tankstellenpächter ist selbständiger Unternehmer. Für ihn sind Neukunden ein wichtiger Bestandteil seines Tagesgeschäftes. Für einen Pächter Neukunden zu gewinnen ist für ihn mit erheblichen Kosten und Zeitaufwand verbunden. So haben wir uns entschlossen die Neukundengewinnung und vor allem die Kundenbindung für einen Pächter zu übernehmen. Durch den Verkauf unserer Pakete sichern wir 5 bis 10 Kundenkontakte – Folgegeschäfte sind vorprogrammiert.

Unser Service soll für unsere Kooperationspartner (Tankstellen Pächter) messbar und bezahlbar sein. Autowäschen übers Internet zu verkaufen öffnet immer wieder neue Tools die man sehr schön integrieren kann. Unser Kooperationspartner hat zudem die Möglichkeit seine eigenen, für ihn wichtigen Infos und Angebote auf unsere Webseite zu veröffentlichen – den Kunden über Aktionen zu informieren.

Welche Vorteile haben die Kunden im Vergleich zum Kauf direkt bei der Tankstelle vor Ort?

Unser Kunde spart bis zu 70% an der Autowäsche und wird über weitere Stationsangebote informiert.

Die Marge bei Ihren Verkäufen dürfte nicht gerade riesig sein. Wie refinanziert sich Ihr StartUp?

Im Moment werden wir durch namhafte Investoren unterstützt.

Waschpakete.de kann zahlreiche namhafte Kooperationspartner vorweisen. Eine Frage, die sicherlich viele unserer Gründer interessiert: Wie ist es Ihnen gelungen, diese für eine Zusammenarbeit zu gewinnen?

Der Weg, den jede gute Idee gehen muss. Beharrlichkeit, Disziplin und der Glaube an das Konzept in Verbindung mit ständigem kritischen Blick auf den Markt und die Idee. Vor allem muß immer im Vordergrund stehen, dass es eine für alle Beteiligten attraktive win/win Situation ist.

Welche weiteren potenziellen Partner können sich bei Ihnen melden?

Jeder, der eine Tankstelle betreibt zudem jeder der uns hilft diese Idee für jeden zugänglich zu machen.

Welches Team steckt hinter Waschpakete.de?

Herr Severin Baisch hatte die Idee im Jahre 2008. Herr Baisch und namenhafte Investoren aus dem online Markt stecken hinter dem Team von Waschpakete.de

Kommentar hinterlassen on "Eine „saubere“ Geschäftsidee: Waschpakete.de verkauft die Autowäsche im Internet"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Eine „saubere“ Geschäftsidee: Waschpakete.de verkauft die Autowäsche im Internet

Lesezeit: 1 min
0