absome – eigener Personal Trainer motiviert dich via App zu Höchstleistungen

absome Personal Trainer

Zwei Bayern – ein Ziel: Deutschland persönlich in Form bringen. Das Team um das Gründerduo Sabine und Marc Keidler will mit ihrer Geschäftsidee die Fitnesswelt erobern. Bei absome kannst du echtes Online-Personal Training erleben und zwar wann, wo und wie du willst. Personal Training wird so zum ersten Mal hierzulande wirklich für jeden greifbar.

Marc und Sabine, kurz und knapp: Pitcht Eure Geschäftsidee?

absome ist das erste onlinebasierte Personal Trainingskonzept, das Personal Training für jeden erreichbar und erlebbar macht – jederzeit und überall. Der Kunde erhält seinen ganz eigenen, immer erreichbaren Personal Trainer, mit dem er gemeinsam individuelle Ziele definiert und Trainings- und Ernährungspläne erarbeitet.

Via App kann der Kunde zu jedem Zeitpunkt mit seinem Personal Trainer per Live-Chat oder Live-Call in Kontakt treten. Jede noch so spezifische Frage, können die Trainer beantworten, so garantieren wir unseren Kunden ein individuelles und zu 100% personalisiertes Trainingserlebnis, das es so kein zweites Mal gibt. Echtes Personal Training in der digitalen Welt.

Was genau war der Auslöser für den Start in ein eigenes Business?

Wir sind ein Gründerteam, das seine Leidenschaft zum Beruf macht. Als diplomierte Personal Trainer und Fitness Professionals trainieren wir seit mehr als zehn Jahren mit Menschen und konnten so wertvolles Wissen sammeln, was für unsere Idee eine elementare Grundvoraussetzung war.

Die Motivation ist im Fitnesssport das A und O. Viele Freizeitsportler geben aufgrund von Misserfolgen und mangelnder Unterstützung auf. Ihnen fehlt das nötige Know-How, mit dem sie ihr individuelles Trainingsziel erreichen können. Für diese Menschen haben wir absome entwickelt.

Wir begleiten und unterstützen sie fachlich wie auch persönlich auf dem Weg zu ihrem Ziel. Mit absome machen wir die effektivste und erfolgversprechendste Trainingsform für jeden Geldbeutel realisierbar: Personal Training. Der eigene Personal Trainer ist durch die Website und App immer an der Seite des Kunden.

Was macht das Geschäftsmodell einzigartig – was ist der USP?

Unser Konzept ist einzigartig: absome ist das erste Personal Trainingskonzept in Deutschland, das individuelle Trainings- und Ernährungspläne und echte Personal Trainer online anbietet. Bei uns gibt es eine 100% persönliche Betreuung und kein generisches Fitness–Onlineprogramm.

absome bietet eine langfristige Plattform mit individueller Betreuung für Training und Ernährung. Die Personal Trainer sind für ihre Kunden da, jederzeit und überall. Durch die einzigartige Trainer-Betreuung werden die Kunden zu Höchstleistungen motiviert und erhalten ein 100% individuelles Online-Personal Training. Jeder Kunde trainiert wann, wie und wo immer er will, denn er hat den Ernährungs- und Trainingsplan immer mit dabei.

Mit absome verbinden wir das Beste aus zwei Welten: den persönlichen Kontakt des Personal Trainings und die Flexibilität einer Online-Plattform. Ohne dass dabei die elementaren Werte eines klassischen Personal Trainings nicht verloren gehen.

Wo siehst Du die Zielgruppe bzw. wer sind die Wunschkunden?

Unsere Zielgruppe ist so vielseitig wie unser Angebot selbst. Jeder Mensch hat andere Voraussetzungen, Ziele und Wünsche. absome bietet jedem Kunden seinen ganz eigenen Personal Trainer, mit dem er individuelle Trainingsziele sowie auf die jeweilige Person abgestimmte Trainings- und Ernährungsstrategien entwickelt.

Wir stellen die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden in den absoluten Mittelpunkt, daher gibt es für uns auch keinen Wunsch- oder Idealkunden.

Wie viel Geld wurde bis zum Start investiert und was waren bis dato die wichtigsten Meilensteine?

Ein Großteil der Investitionssumme stammt aus privaten Mitteln. Der größte Meilenstein bisher war es das Produkt zu seiner Marktreife zu entwickeln.

Von der Idee, die vor zweieinhalb Jahren entstand, bis hin zu einer funktionierenden Website und App, waren einige Herausforderungen zu meistern: die Finanzierung, Unternehmensgründung, Gesellschafterstruktur und die Umsetzung unseres Businessplans in die Praxis.

Wie sieht es mit der Einnahmeseite aus – auf welchen Weg werden Geldrückflüsse erzielt?

Wir sind am 31.08.2016 mit unserer Website online gegangen. Unser Angebot richtet sich einerseits an den Endverbraucher, andererseits an Unternehmen sowie Fitnessstudios.

Welche Werbe- bzw. PR-Aktion hat bis dato für den größten Bekanntheitsschub gesorgt?

Eine wichtige Rolle spielen für uns die Social-Media-Kanäle wie Instagram, Facebook und unser Blog über die wir absome pushen. Verschiedene Online-Artikel und Interviews verhelfen uns dabei die Bekanntheit anzuschieben. Wir sind gerade erst mit unserem Business offiziell am Markt gestartet und arbeiten daran unsere umfangreiche Marketingstrategie in die Tat umzusetzen.

Welche Vision verfolgst Du und welche Schlagzeile würdest Du gern mal über das Unternehmen lesen?

Unsere Schlagzeile würde lauten: „Die Zukunft des Personal Trainings beginnt mit absome“.

Wir möchten in erster Linie jenen Menschen den Zugang zu ihrem Fitnesstraining erleichtern, die berufsbedingt oder aus privaten Gründen den Sport flexibel in den Alltag integrieren müssen. Die Berücksichtigung auf individuelle Bedürfnisse und maximale Motivation auf dem Weg zum persönlichen Trainingsziel soll dabei nicht zu kurz kommen.

Unser Ziel ist es, die Ernährung und Fitness der Menschen zu optimieren, das Bewusstsein und die Stimmung im Alltag zu verbessern und so die Lebensqualität auf ein ganz neues Level zu heben. Wer absome nutzt, soll wissen, dass der eigene Personal Trainer immer für einen da ist.

Auf welche 3 Tools/Apps kannst Du bei der täglichen Arbeit keinesfalls verzichten und warum?

Outlook und Skype: Um mit unserem Programmiererteam in ständigem Kontakt zu bleiben, da wir intensiv an neuen Features für unseren Service arbeiten.
Microsoft Office: Wir erstellen neue Konzepte und entwickeln Strategien weiter, um unseren Kunden das perfekte Trainingserlebnis anbieten zu können.
Adobe Creative Suite: Zur Erstellung neuer Inhalte für unsere Website, unseren Blog sowie unsere Social-Media-Kanäle.

absome Gründerteam

Das absome Gründerduo Sabine und Marc Keidler

Was bedeutet für Euch persönlich Erfolg – worauf kommt es wirklich an?

Überhaupt zu starten, gegen alle Widerstände seine Idee weiterzuverfolgen, sich nicht einschüchtern oder beirren zu lassen, sondern an sich zu glauben und nicht aufzugeben. Erfolg bedeutet für uns die mentale Stärke nicht zu verlieren, sondern die Idee aus dem Businessplan umzusetzen und sein Produkt an den Markt zu bringen.

Welchen Fehler würdest Du aus der eigenen Erfahrung heraus jungen Gründern ersparen?

Man sollte gerade als Startup nichts auf falschen Annahmen aufbauen.

Welche Frage sollte sich eine Gründerin bzw. ein Gründer mindestens einmal gestellt haben?

Wie kommst du mit vielen Rückschlägen, Problemen, Existenzängsten und Ablehnung zurecht?

Mit welchen drei Worten würdest Du dich selbst beschreiben?

Sabine: Strukturiert, aktionistisch, kommunikativ.
Marc: Fokussiert, belastbar, kreativ.

Kommentar hinterlassen on "absome – eigener Personal Trainer motiviert dich via App zu Höchstleistungen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.