Erstelle Deinen Dienstplan mit dem Aplano Online Schichtplaner

Aplano Schichtplanung

Wieder einmal gab es keine bestehende Lösung, welche alle Anforderungen im Praxisalltag auf sich vereinen konnte. So blieb den Gründern nur eine eigene Branchenlösung auf den Weg zu bringen. Der Aplano-Schichtplaner schlug dann so gut ein, dass daraus ein eigenständiges Business wurde. 

Felix, kurz und knapp: Erkläre Eure Geschäftsidee?

Unser Ziel war es mit Aplano einen online Schichtplaner zu kreieren, der einerseits schlank und modern anmutet andererseits aber auch super einfach zu bedienen ist. Uns ist aufgefallen, dass im Zuge der Digitalisierung immer mehr Geschäftsführer und Manager die Vorteile einer digitalen Dienstplanung erkennen, viele aber von komplizierten Programmen mit überladenen Funktionen abgeschreckt sind und deshalb den Umstieg nicht wagen. 

Unser Produkt ist äußerst simpel und benutzerfreundlich gestaltet und wartet trotzdem mit allen wichtigen Funktionen auf, die man in der Dienstplanung benötigt.

Was genau war der Auslöser für den Start in ein eigenes Business?

Einer unserer Gründer war als Apotheker tätig und bei dem Versuch, seine Betriebe auf eine digitale Lösung zur Schichtplanung umzustellen, stellte sich schnell Frust ein, da existierende Lösungen meist zu kompliziert oder überladen erschienen. 

Nach dem Ausprobieren diverser Dienstplaner stand dann irgendwann fest, dass keine Lösung so richtig das Maß an Benutzerfreundlichkeit erfüllt, dass man von einer modernen Lösung erwarten dürfte. 

Daraufhin entschloss er sich eine einfache und moderne Dienstplanerversion zu entwickeln, um diese in seinen eigenen Betrieben einzusetzen. Das Feedback der eigenen Belegschaft und befreundeter Apothekerbetrieben war derart positiv, so dass er sich kurzum dazu entschloss die Software weiter auszubauen und zu kommerzialisieren.

Was macht das Geschäftsmodell einzigartig – was ist der USP?

Unser erklärtes Ziel ist es, eine Dienstplanungssoftware zu schaffen, die so intuitiv zu bedienen ist, dass sie ohne Erklärung und Onboarding benutzt werden kann. Man soll direkt loslegen können.

Wo siehst Du die Zielgruppe bzw. wer sind die Wunschkunden?

Unsere Kunden sind kleine und mittelständische Unternehmen, die den verschiedensten Branchen angehören, seien es nun Apotheken, Praxen, Restaurants, Hotels oder Bauunternehmen. Der digitale Dienstplan wird in naher Zukunft so gut wie überall eingesetzt werden, daran gibt es keinen Zweifel.

Wie viel Geld wurde bis zum Start investiert und wie lange war die Vorlaufzeit?

Ohne uns jetzt konkret auf eine Zahl festzulegen, kann man schon sagen, dass mehrere hunderttausende Euros in das Projekt geflossen sind. Vernachlässigt man die anfänglichen Absprachen und Planungsaktivitäten, so beträgt unsere Vorlaufzeit grob ein Jahr – wobei man hier auch klar sagen muss, dass es ein äußerst produktives Jahr war, in dem alle unsere Mitarbeiter voll fokussiert die Entwicklung von Aplano vorangetrieben haben.

Wie sieht es mit der Einnahmeseite aus – auf welchem Weg werden Geldrückflüsse erzielt?

Die Monetarisierung erfolgt über ein modernes Subscription-Modell. Es ist uns dabei wichtig, dass die Bezahlung dem Kunden sofort klar und einleuchtend erscheint und er sich darüber hinaus auch fair behandelt fühlt. Daher rechnen wir ganz unkompliziert pro registrierten Nutzer ab und der Kunde kann auch jederzeit kündigen. 

Unsere Preise liegen deutlich unter dem Marktniveau, was nicht zuletzt auch unserer modernen Softwarearchitektur zu verdanken ist, die es uns ermöglicht, die niedrigen Kosten auch an unsere Kunden weiterzugeben, ohne dass dabei auf Qualität verzichtet werden müsste.

Welche Werbe- bzw. PR-Aktion hat bis dato für den größten Bekanntheitsschub gesorgt?

Google Adwords und SEO sind unsere wichtigsten Tools. In Zukunft werden wir unsere Werbeaktivitäten aber auch auf andere Kanäle weiter ausweiten, dazu dürfen wir aber derzeit nicht zu viel verraten.

Welche Vision verfolgst Du und welche Schlagzeile würdest Du gern mal über das Unternehmen lesen?

Unsere Vision ist es, dass sich Aplano als die präferierte Dienstplaner-Lösung für kleine und mittelständische Unternehmen etabliert. Darüber hinaus wollen wir unser simples Dienstplaner-Konzept in die Welt hinaus tragen und auch im internationalen Markt Fuß fassen. Zur Schlagzeile: “Zuckerberg’s $2 billion purchase offer turned down by Aplano board” 

Auf welche 3 Tools/Apps kannst Du bei der täglichen Arbeit keinesfalls verzichten und warum?

Slack und Google Suite zur internen Kollaboration und Trello als Task-Management-System.

Was bedeutet für Dich persönlich Erfolg – worauf kommt es wirklich an?

Für mich ist jemand erfolgreich, dem seine Arbeit Spaß macht und der davon auch gut leben kann. Viel Geld zu verdienen, sich dabei aber jeden Tag ohne Motivation dem Arbeitsalltag hinzugeben, setzen ich und meine Geschäftspartner nicht mit Erfolg gleich. Außerdem kommt es für uns darauf an, von überall aus arbeiten zu können nicht an einen Standort gebunden zu sein. 

Welchen Fehler würdest Du aus der eigenen Erfahrung heraus jungen Gründern ersparen?

Ich kann jungen SaaS Gründern ans Herz legen, die eigene Idee erstmal als Prototypen umzusetzen und diesen zu evaluieren, bevor man sich dann an die Feinheiten der Software heran wagt. Außerdem ist frühes Feedback wichtig: Man sollte nicht zu lange damit warten, einer Gruppe von Testern das Produkt zur Verfügung zu stellen, denn so erkennt man zeitnah, ob man auf dem richtigen Weg ist und welches Feature noch fehlt.

Welche Frage sollte sich eine Gründerin bzw. ein Gründer mindestens einmal gestellt haben?

Ein Unternehmen zu Gründen und dann auch am Ball zu bleiben braucht sehr viel Vertrauen in das eigene Produkt. Deshalb sollte sich jeder Gründer ganz ernsthaft die Frage stellen, ob das eigene Produkt noch nicht am Markt existiert und ob der eigene USP ausreicht, um sich am markt zu behaupten und in einem profitablen Geschäft aufzugehen.

Mit welchen drei Worten würdest Du dich selbst beschreiben?

Zielstrebig, aufgeschlossen, humorvoll

Kommentar hinterlassen on "Erstelle Deinen Dienstplan mit dem Aplano Online Schichtplaner"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website nutzt Google Analytics. Möchtest Du nicht weiter getrackt werden, Klicke hier!