Schlechte Bewertungen aus den Suchergebnissen bei Google löschen

Google Bewertungen

Wenn du mit einer Bewertung auf Google nicht zufrieden bist, brauchst du dich dieser nicht beugen. Es gibt Möglichkeiten, wie eine schlechte Bewertung bei Google aus den Suchergebnissen entfernt werden kann.

Der Grund liegt in der großen Bedeutsamkeit einer schlechten Bewertung des eigenen Geschäfts. Mittlerweile ist die Suche auf Google nach den besten Angeboten für die meisten Kunden Pflicht. Will man zum Beispiel nach einem neuen Ehering suchen, dann werden die meisten Kunden ihre Suche heute bei Google beginnen.

Dies ist ein völliger Trendwechsel, wenn man sich das Verhalten der Kunden im Vergleich zu vor 10 oder 20 Jahren ansieht. Die Suche nach neuen Produkten erfolgt heute zumeist online.

Da Google als dominierende Suchmaschine heute global führend ist und sein Geschäftsmodell umfangreich ausbauen konnte, ist man dadurch auch leichter befangen.

Wenn du also als Unternehmer erfolgreich dein Geschäft hochziehen möchtest, dann ist es unerlässlich, dass du gute Google Bewertungen und Rezensionen aufweisen kannst. Es liegt folglich auch auf der Hand, dass eine schlechte Bewertung schlecht für dein Business sein wird.

Du musst also darauf achten, dass dein Geschäft in klaren Bahnen erfolgt. Denn eine schlechte Google Rezension löschen zu wollen, kann ein aufwendiger Prozess sein. Diesen solltest du dir nicht antun. Natürlich lassen sich schlechte Rezensionen auch löschen.

Wenn du aber nicht möchtest, dass dein Geschäft beeinträchtigt wird, dann solltest du aktives Internet Marketing betreiben, um schlechte Bewertungen erst gar nicht entstehen zu lassen.

Folgen einer negativen Bewertung bei Google

Was solltest du also tun, wenn du eine schlechte Google Bewertung erhalten hast?

Ein wichtiger Schritt offenbart sich meist in Form einer nicht sehr technischen Lösung. Die Kontaktaufnahme mit dem betroffenen Bewerter könnte eine sinnvolle Strategie für dich darstellen.

Darunter ist zu verstehen, dass du dich mit dem Bewerter in Verbindung setzt. Dadurch könntest du auch verschiedene Google-Bewertungen ausweiten. Du darfst auch die große Bedeutung nicht vergessen, denn die Mundpropaganda des Internets kann erschreckende Auswirkungen auf dein Geschäft haben.

Es kann vor allem die potenzielle Kundschaft negativ beeinflussen. Kunden werden deinem Business dann auch mit einem gewissen Vorbehalt gegenüberstehen. Es ist zwar nicht das Ende der Welt, dennoch wird es dein Geschäftsmodell beeinträchtigen.

Aktives Internet Marketing kann für dich hier die ideale Lösung sein.

Einige negative Bewertungen müßen in Summe noch nicht schädlich sein

Besser gesagt müssen sie nicht schädlich sein. Wenn du allerdings damit beginnst, die notwendigen Schritte vorab zu minimieren, dann wird man die entsprechenden Punkte auch vielfach mit überwiegend positiven Bewertungen zu mischen beginnen.

Der beste Weg, um mit einer negativen Bewertung umzugehen, besteht darin, einfach mehr positive Bewertungen zu erhalten. 

Schritte zur Verbesserung der Bewertung auf Google

Welche Schritte können unternommen werden, um die Basis für positive Bewertungen zu erhöhen?

Es gibt keine einfache Lösch-Taste bei Google, um die schlechten Bewertungen einfach zu entfernen. Somit ist man selbst darin involviert und muss aktiv werden.

Wichtig ist vor allem eine schnelle Reaktion auf eine schlechte Bewertung. Wenn du nicht sofort auf die negative Reaktion des Bewerters reagierst, dann wirst du sehr schnell abfallen.

Auch auf die Ergebnisse bei Google hat dies nach allgemeiner Erfahrung eine negative Auswirkung. Du wirst mit deinem Unternehmen einfach weiter hinten bei den Google Suchergebnissen gereiht.

Die Antwort sollte jedoch immer freundlich ausfallen.

Dabei ist zu beachten, dass man selbst aktiv werden sollte. Überprüfe also das Ergebnis und siehe nach, ob die Kritik gerechtfertigt ist oder eben nicht. Wenn die Kritik nicht gerechtfertigt ist, dann solltest du mit fachlichen Argumenten nach einer Lösung suchen.

Vielfach behältst du dann auch den Kunden. In einem konstruktiven Gespräch lassen sich viele Probleme und Missverständnisse leichter lösen. Und auch die Emotionen lassen sich dadurch leichter herausnehmen.

Kommentar hinterlassen on "Schlechte Bewertungen aus den Suchergebnissen bei Google löschen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website nutzt Google Analytics. Möchtest Du nicht weiter getrackt werden, Klicke hier!