fbpx

Wie verwirklicht man den Traum vom eigenen Unternehmen

Unternehmen erfolgreich gründen

Unser heutiger Buchtipp: Als Vanessa Kullmann 1998 ihren ersten kleinen Coffee-Shop in Hamburg eröffnete, war Kaffee in Pappbechern hierzulande noch vollkommen unbekannt. Heute hat die Balzac Coffee GmbH 30 Filialen, und macht damit Starbucks, McCafe und Co. Konkurrenz.

In Ihrem Buch „Keine große Sache: Coffee to go oder wie man den Traum vom eigenen Unternehmen verwirklicht“ schildet die Gründerin, wie sich mit Beharrlichkeit, gutem Timing und leidenschaftlichem Glauben an die eigene Sache trotz Wirtschaftsflaute, Nullwachstum und miserablen Prognosen erfolgreich eine eigene Existenz aufbauen lässt.

Die Unternehmerin will mit Ihrem Ratgeber vor allem anderen Gründungswilligen Mut machen. Wer schon immer davon geträumt hat, eine Geschäftsidee in die Tat umzusetzen, dem rät Sie: „Just go for it!“. Am Beispiel Ihrer ganz persönlichen Erfolgsgeschichte zeigt Sie dabei auf, wie man mit dem notwendigen Durchsetzungsvermögen zum erhofften Erfolg kommt.

„Das Buch ist zweifellos der beste Gründungsratgeber auf dem Markt“, urteilt so beispielsweise das Wirtschaftsmagazin changeX, „Eines der besten Motivationsbücher für alle Gründungswilligen“ lautet der Kommentar eines Rezensenten.

Kommentar hinterlassen on "Wie verwirklicht man den Traum vom eigenen Unternehmen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.