Die besten Tools und Gadgets für dein Büro – so lebst du praktischer

Beste Tools Homeoffice

Ob im Homeoffice oder im Büro vor Ort, wenn die Ausstattung nicht stimmt, wird der Alltag kompliziert. Dabei brauchst du oft kein teures Luxusequipment, sondern nur ein paar nützliche Tools und Gadgets, welche Dir den Büroablauf erleichtern.

Hier geht es nicht nur um Arbeitsoptimierung, sondern auch darum, hin und wieder eine kreative Pause einzulegen. 

Die Halterung für dein Tablet – für optimale Bedienungsmöglichkeiten 

Das Tablet ist ein wichtiges Tool beim Job, denn während du am PC gerade eine Datei bearbeitest, kannst du das Tablet für die Kommunikation mit Kollegen nutzen oder im Internet recherchieren. Doch wenn das mobile Geräte auf dem Tisch liegt, kann schon der Lichteinfall dafür sorgen, dass die Sicht beeinträchtigt ist.

Mehr Komfort bietet dir eine Samsung Tablet Wandhalterung, denn damit kannst du dein Tablet an der Wand montieren und es mit der flexiblen Schwingarme jederzeit auf Augenhöhe einstellen. 

Der USB-Ventilator – im Sommer ein echtes Muss 

Du schwitzt im Homeoffice? Dir rinnt der Schweiß und deine Motivation ist auf dem Nullpunkt? Du hast allerdings keine Steckdose mehr frei für den großen Ventilator und eine Klimaanlage ist auch nicht vorhanden? Dann besorg dir einfach einen USB-Ventilator, den du schnell in den Slot steckst und sofort frischen Wind genießen kannst.

Du brauchst keine Steckdose, er erzeugt keinen Lärm und sorgt dennoch für eine angenehme Abkühlung an heißen Tagen. Ideal übrigens auch geeignet, wenn du mit deinem Laptop unterwegs bist und dir draußen frische Luft zukommen lassen möchtest. 

Der Rückenschutz – ein ergonomisches Sitzkissen 

Schon ab Mitte 20 geht es bergab mit der Rückengesundheit, je länger du am PC sitzt, desto schmerzhafter wird es. Ergonomische Büromöbel sind ein Muss, doch auch sie reichen nicht immer, um den Rücken zu schützen.

Optimal in Form bist du mit einem bequemen Sitzkissen, was deine ergonomische Haltung unterstützt. Durch eine integrierte Gelschicht wird das Kissen optimal auf deinen Po angepasst und du sitzt bequemer als auf einem klassischen Bürostuhl. 

Der Minikühlschrank – coole Drinks für Zwischendurch 

Durst ist einer der größten Störenfriede im Arbeitsalltag, doch auch wenn du im Homeoffice bist, kann der Weg zum Kühlschrank beschwerlich sein. Er hält dich auf, kostet Zeit und da ist der Wunsch verständlich, dass du lieber schnell und ohne aufzustehen einen Drink aus dem Kühlschrank nehmen möchtest. Ein Minikühlschrank fürs Büro ist die ideale Lösung.

Es gibt die praktischen Modelle in unterschiedlichen Größen, das Fassungsvermögen variiert. Fülle ihn mit frischem Obst, mit leckeren Snacks und coolen Drinks, so dass du bei einer spontanen Durstattacke direkt zugreifen kannst. 

Warmer Kaffee – dank USB jederzeit möglich 

Dein Kaffee kühlt viel zu schnell ab und du hast die Nase voll von kaltem Kaffee? Dann besorge dir einen Kaffeewärmer für dein Büro, einfach einsteckbar an den USB-Slot und schon kannst du deinen Becher auch mal eine Stunde stehen lassen und danach noch immer einen heißen Kaffee genießen.

Als Alternative tut es aber auch ein Thermobecher, der nicht nur aus ökologischen Gesichtspunkten die bessere Wahl ist, verglichen mit dem üblichen Pappbecher aus der Kantine. 

Kommentar hinterlassen on "Die besten Tools und Gadgets für dein Büro – so lebst du praktischer"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Cookie Consent mit Real Cookie Banner