Bitcoin kaufen: einfache Erklärung

Tipps zum Kryptokauf

Der Handel mit Kryptowährungen ist beliebter denn je, was zum großen Teil auf den steigenden Wert der Kryptowährungen selbst zurückzuführen ist. Und da Bitcoin die Aufmerksamkeit der Finanzindustrie, der Kunst scheinbar unverbundener Unternehmen sowie von Politikern und Aufsichtsbehörden auf sich zieht, suchen auch die Anleger nach Möglichkeiten, sich an der Aktion zu beteiligen.

Wenn Sie sich für den Kauf von Bitcoin oder einer anderen Kryptowährung interessieren, nehmen Sie sich etwas Zeit, um sich in diesem Überblick über Kryptowährungen schlau zu machen und Komplikationen zu vermeiden.

Investieren Sie nicht mehr, als Sie zu verlieren bereit sind. 

Während Investitionen in dieser Branche in den letzten Jahren viel einfacher geworden sind, sind die langfristigen Vorteile von Bitcoin und seiner Kohorte virtueller Token noch nicht bewiesen. Die nach Marktkapitalisierung größten Kryptowährungen sind seit ihrem Höchststand im November 2021 stark gefallen, was die für Kryptowährungsmärkte charakteristische starke Volatilität verdeutlicht. 

Wo kann ich Bitcoin kaufen?

Während Kryptowährung Kaufen heute so einfach ist wie die Anmeldung bei PayPal, kommt es darauf an, wo Sie die Kryptowährung kaufen. Einige Börsen verlangen höhere Gebühren als andere, und nicht jedes Unternehmen, das Kryptowährungen vertreibt, überträgt Vermögenswerte auf eine Kryptowallet unter Ihrer eigenen Kontrolle. Stattdessen kann das Unternehmen sie für Sie aufbewahren – was Sie vielleicht wollen, vielleicht aber auch nicht. 

Kryptowährungsbörsen

Zwei Kaufoptionen für Anfänger sind Kryptowährungsbörsen wie Coinbase oder Geld Apps wie PayPal oder Venmo. Tauschbörsen erfordern mehr Kenntnisse und Fähigkeiten als Apps, verlangen aber oft niedrigere Gebühren und geben Ihnen mehr Kontrolle über Ihr Vermögen. Wenn Sie keine Zeit damit verbringen möchten, zu lernen, wie man eine Kryptowährung Börse benutzt, können Sie Bitcoin einfach über PayPal oder Venmo kaufen. 

Kryptowährung Börsen bieten in der Regel mehr Optionen als Geld Apps. Auf Börsen wie Coinbase und FTX US können Sie zum Beispiel zwischen Dutzenden von Krypto-Assets wählen. Mehr ist jedoch nicht immer besser, da viele der weniger bekannten Krypto-Assets sehr volatil und betrugsanfällig sind. 

Apps

Mit Apps wie PayPal und Venmo können Sie Kryptowährung tauschen und nur einige wenige Kryptowährungen wie Ether und Bitcoin hier kaufen. Diese Vermögenswerte sind sicherlich akzeptablere Investitionen in der Arena des Mainstream-Finanzwesens. Denken Sie aber daran, dass fast alle Kryptowährungen mit einem erheblichen Risiko verbunden sind.

Briefträgertyp

Wenn Sie sich zwischen einer Geld App und einer Börse entscheiden, achten Sie auf die Art der Geldbörse, in der Ihre Kryptowährung gespeichert wird. Kryptowährung Wallets sind mit privaten Schlüsseln gesichert, die in der Regel aus einer Reihe von Passwörtern bestehen.

Geld Anwendungen wie PayPal speichern Ihre Kryptowährung in der Regel in einer „verwahrten“ Brieftasche, was bedeutet, dass das Unternehmen die privaten Schlüssel für den Zugriff darauf kontrolliert. Börsen ermöglichen es Ihnen oft, Ihre Kryptowährungen auf Ihre eigene „nicht-verwahrende“ Geldbörse zu übertragen, was Ihnen mehr Kontrolle über Ihr Vermögen gibt.

Muss ich meine Identität nachweisen, um Bitcoins zu kaufen?

Die meisten großen Börsen in Germany verlangen einen Identitätsnachweis und vertrauliche Finanzinformationen, um ein Konto einzurichten und zu finanzieren. Regulierte Börsen sind verpflichtet, Ihre Identität zu überprüfen, bevor Sie mit dem Handel beginnen, um sich vor Betrug und Geldwäsche zu schützen. Wenn Sie vorhaben, Bitcoin und andere Kryptowährungen zu kaufen und zu verkaufen, müssen Sie Ihre Identität nachweisen. 

Coinbase zum Beispiel verlangt die Überprüfung der Identität der Kontoinhaber, um die Vorschriften zur Kundenkenntnis einzuhalten. Venmo hat auch damit begonnen, seine Nutzer aufzufordern, ihre Identität zu bestätigen.

Wenn Sie also eine E-Mail von einer Kryptowährung Börse oder einer Geld App erhalten, in der Sie aufgefordert werden, Ihre Identität zu bestätigen, vergewissern Sie sich, dass sie von dem Unternehmen stammt. Phishing-E-Mails, die sich als Vertreter bekannter Unternehmen ausgeben und nach persönlichen Daten fragen, sind weit verbreitet. 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner