fbpx

Erfolgreiche Kundenakquise mit den richtigen Werbeartikeln

Kunden gewinnen mit Werbemitteln

Mit einem Werbegeschenk, kannst du deine (potentiellen) Kunden überraschen.

Werbegeschenke sind fast so alt wie die Werbung selbst, haben in der Branche aber einen zwiespältigen Ruf. Auf der einen Seite gibt es Marketingexperten, die auf die kleinen Giveaways zur Kundengewinnung schwören. Andererseits werden sie auch oft als Werbemüll abgetan, der keinen wirklichen Sinn erfüllt.

Die Hartnäckigkeit, mit der sich Werbegeschenke in der Marketingbranche halten und immer wieder zum Einsatz kommen, zeigt jedoch auch, dass sie auf keinen Fall vernachlässigt werden dürfen.

In diesem Artikel erfährst du, welchen Nutzen Werbegeschenke haben können und auf welche Weise sie am effektivsten eingesetzt werden.

Welche Zielgruppe soll angesprochen werden?

Diese Frage musst du dir eingangs stellen. So kannst du einschätzen, welche Giveaways überhaupt potentiell infrage kommen. Jede einzelne Zielgruppe wird auf ein bestimmtes Geschenk anders reagieren.

Natürlich ist auch entscheidend, in welcher Branche du unterwegs bist.

Bietest du deine Leistungen im B2B-Bereich an, wirst du prinzipiell weniger Kunden ansprechen, mit diesen aber intensiver in Kontakt treten. Hier sind hochwertige Werbegeschenke gefragt, welche in Erinnerung bleiben und untermauern, dass du ernsthaft an einer Geschäftsbeziehung interessiert bist.

Sind deine Produkte und Dienstleistungen hingegen im B2C-Bereich angesiedelt, wirst du vermutlich nicht so ein hohes Budget pro Kundenkontakt haben. Hier wird sich der Kunde vielleicht auch schon über den klassischen Werbekugelschreiber freuen.

Grundsätzlich gibt es für Werbetreibende zwei Möglichkeiten, um Werbegeschenke einzusetzen:

  • es werden neue Kunden angesprochen
  • es werden Bestandskunden angesprochen

Generell gilt: Potentielle Neukunden müssen an deine Marke herangeführt und überzeugt werden. Bereits bestehende Kunden möchten Wertschätzung erhalten.

Bestandskunden mit kleinen Aufmerksamkeiten überraschen

Wer bereits Kunde ist, erwartet nicht, dass sie von einem Unternehmen einfach so ein Geschenk bekommen. Aus diesem Grund werden sie sich schon über eine kleine Aufmerksamkeit freuen:

  • eine Tafel Schokolade zum Geburtstag
  • eine persönliche Geburtstagskarte
  • ein T-Shirt mit dem Logo der Marke

Gerade Werbegeschenke, die im Alltag zum Einsatz kommen (z.B. das T-Shirt), können darüber hinaus einen Branding-Effekt erzielen. Trägt ein loyaler Kunde das Shirt in seiner Freizeit, kommen auch zufällige Passanten zumindest unterbewusst mit deiner Marke in Kontakt.

(Kalt-)akquise mit Werbegeschenken – eine sinnvolle Strategie?

Ein Handshake und ein Werbegeschenk haben eines gemeinsam – du drückst der anderen Person gegenüber deine Wertschätzung aus.

Bei der Kaltakquise sieht dies komplett anders aus.

Der Schlüssel zum Erfolg liegt im Zweck des Geschenks. Wenn es sich um etwas Nützliches oder etwas sehr Schönes handelt, dann kann der potentielle Neukunde einen Nutzen daraus ziehen. Je höher die Wahrscheinlichkeit ist, dass das Werbegeschenk auch wirklich genutzt wird, desto besser kann die Wirkung ausfallen.

Die angesprochenen Personen werden sich jedoch nicht einfach ein T-Shirt eines Unternehmens anziehen, das sie nicht genau kennen. Potentielle Neukunden erkennen meistens, dass es sich um eine Marketingmaßnahme handelt, wenn ihnen jemand ein T-Shirt als Werbegeschenk – z.B. auf einer Messe – gibt.

Daher  gilt es, das T-Shirt so zu designen, dass es nicht als plumpe Werbung wahrgenommen wird, sondern ganz subtil die Botschaft des werbetreibenden Unternehmens vermittelt. Ein dezent gestaltetes Logo ist in diesem Fall viel sinnvoller als ein großer Schriftzug mit dem Namen deines Unternehmens.

Tipp: Vielleicht fällt dir ja noch ein lustiger Spruch ein, der gut zu deiner Marke passt und gleichzeitig zum Tragen des T-Shirts anregt. Stelle den Nutzen für die angesprochene Person in den Vordergrund, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass sie das Werbegeschenk auch nutzt.

Gut geeignet sind haltbare Werbemittel, die der Kunde gerne nutzt und von denen er vielleicht nicht schon mehrere Varianten verschiedener Unternehmen bei sich zuhause hat. Der typische Schlüsselanhänger ist zwar günstig, bietet aber keinen wirklichen Mehrwert. Wir haben ein paar andere Vorschläge für dich.

Im Winter freuen sich deine Kunden bestimmt über eine Thermoskanne oder einen Taschenwärmer. Gerade an einem kalten Tag werden diese Werbegeschenke mit Sicherheit das Interesse der von dir angesprochenen Personen erzielen.

Ob sie diese Gegenstände dann tatsächlich auch nutzen werden, hängt mit der Qualität des Produkts zusammen.

Die Qualität ist ausschlaggebend

Wenn du den deinen potentiellen Kunden Geschenke machst, die keine Qualität aufweisen, dann wird dein Unternehmen damit in Verbindung gebracht. Wenn beispielsweise die Thermoskanne nicht dicht ist und sich der Inhalt in der Aktentasche deines potentiellen Neukunden verteilt, sind deine Chancen auf einen Auftrag mit Sicherheit nicht gestiegen.

Idealerweise ist ein Werbegeschenk so gestaltet, dass du es auch selbst nutzen würdest und Freude daran hättest. Nur wenn du selbst vom Werbegeschenk überzeugt bist, kannst du auch neue Kunden damit überzeugen.

Fazit: Werbegeschenke unterstützen deine Kundenakquise

Abschließend lässt sich festhalten, dass die Vergabe von Giveaways zur Kundenakquise genau durchdacht werden sollte, damit die Maßnahme wirksam ist.

Das Werbegeschenk muss zur Zielgruppe passen und Wertschätzung ausdrücken.

Insgesamt muss gesagt werden, dass Werbegeschenke vermutlich eher als flankierende Maßnahme im gesamten Marketing-Konzept anzusehen sind.

Sie helfen dabei, positive Assoziationen mit der Marke aufzubauen, was einen entscheidenden Vorteil darstellen kann. Dennoch solltest du auch nicht erwarten, dass du einige Werbegeschenke verteilst und alle Kunden daraufhin automatisch zu dir kommen.

1 Kommentar zu "Erfolgreiche Kundenakquise mit den richtigen Werbeartikeln"

  1. Danke für diesen sehr ausführlichen Artikel zum Thema Kundenakquise und die tollen Tipps für Geschenke, sehr hilfreich.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.