getINVEST24.de – Beteiligungs- und Investitionsplattform mit besten Renditechancen für Investitionen

Durch die Bündelung von unterschiedlichen Investitionschancen eröffnet getINVEST24 einen einzigartigen virtuellen Marktplatz. Die Geschäftsidee entstand eher zufällig. Als die beiden Initiatoren eine geeignete Plattform für den Verkauf eines ihrer Unternehmens suchten, fanden Sie nichts Überzeugendes am Markt. Mitgründer Andreas Schätzel erklärt warum:

Wie lässt sich die Businessidee in wenigen Sätzen erklären?

getINVEST24 ist eine Beteiligungs- und Investitionsplattform, auf der sich Unternehmen präsentieren können, die entweder auf der Suche nach Investoren sind, oder aber das ganze Unternehmen zum Kauf anbieten.

Potenzielle Investoren können sich hier über die verschiedenen Beteiligungs- und Verkaufsangebote informieren, und anschließend direkt Kontakt mit dem Anbieter aufnehmen.

Wann und wo wurde das Unternehmen gegründet?

Gegründet wurde das Unternehmen 2013 in Cottbus. Unsere Plattform ging nach knapp einem Jahr Entwicklungszeit am 01.07.14 online.

Wir haben die Zeit dazwischen natürlich genutzt, unser Netzwerk mit namhaften Partnern auszubauen. Daher konnten wir mit dem Start gleich unsere ersten Kunden verzeichnen.

Viele Ideen werden als Problemlösung in die Spur gebracht. Gab es einen ganz konkreten Auslöser, um diese Plattform zu entwickeln?

Jan Grawunder und ich – Andreas Schätzel, kamen als selbstständige Unternehmer durch Zufall auf die Idee dieser Plattform.

Es sollte selbst ein eigenes Unternehmen verkauft werden, allerdings gab es nur öffentliche Seiten, bei denen so gut wie keine mediale Unterstützung geboten wurde, um das eigene Unternehmen vernünftig zu präsentieren und zu bewerben.

Ohne die Einzigartigkeit des eigenen Unternehmens auch nur im Ansatz darstellen zu können, läuft der Fortschritt des Verkaufs nur sehr schleppend.

Somit ist die Idee einer Plattform, um Emotionen und Eindrücke realitätsgetreu durch eine Art eigenen Messestand mit Text, Bildern und Videos darstellen zu können, entstanden.


Worin sieht GetINVEST24 seinen USP im Vergleich zu den Marktteilnehmern?

Auf der einen Seite steht GetInvest24 mit zahlreichen Crowdfunding- und Crowdinvesting- Plattformen, Investorennetzwerken sowie Beteiligungsportalen wie Companisto, Deutsche Mikroinvest, Fundsters, Welcome Investment oder dem Business Angels Netzwerk Deutschland (BAND).

Auf der anderen gibt es zahlreiche öffentliche Plattformen für den Unternehmenskauf, wie zum Beispiel die DUB (Deutsche Unternehmens Börse), BIZ-Trade oder kauf-verkauf24.

Das Alleinstellungsmerkmal sieht getINVEST24 vor allem in der Bündelung von sehr vielfältigen Investitionschancen, wodurch ein „einzigartiger virtueller Marktplatz“ für Investoren geschaffen wird.

Außerdem in den bis jetzt noch nicht vorhandenen Darstellungsmöglichkeiten im Bereich des Unternehmensverkaufs, um Probleme wie es bei den Gründern selbst der Fall war, lösen zu können.

Welche Zielgruppen sollen mit dem Angebot explizit angesprochen werden?

Jedes Unternehmen, welches sich in den drei Themenbereichen Beteiligungen, Unternehmensverkäufe und Startups präsentieren möchte, kann sich bei uns anmelden, und das Angebot hinterlegen.

Ein Expertenteam prüft innerhalb von 24 Stunden, ob das Angebot unseren AGBs und Richtlinien entspricht, und schaltet dieses dann frei.

Wie genau funktioniert auf der Plattform das Zusammentreffen von Angebot und Nachfrage?

Unsere Lösung ist keine Crowdfunding-, sondern eine Beteiligungs- und Investitionsplattform mit besten Renditechancen für Investitionen. Es funktioniert folgendermaßen:

  1. Angebot einfach und schnell auf dem Portal einstellen.
  1. Investoren und Anleger informieren sich über vielfältige Beteiligungs- und Verkaufsangebote, sowie Startups.
  1. Investoren nehmen direkt Kontakt mit dem Anbieter auf.

Wir haben derzeit mehrere Dutzend Unternehmen, welche sich in den drei Themenbereichen Beteiligungen, Unternehmensverkäufe und Startups präsentieren.

Wie viele Investments sind in den vergangenen Monaten bereits erfolgreich abgeschlossen wurden?

getINVEST24 ist eine Beteiligungs- und Investitionsplattform. Unternehmen können ihr Investmentprojekt mit verschiedenen Rahmendetails auf unserem Portal kostenlos veröffentlichen.

Bei jeder Anfrage können die Unternehmen entscheiden, ob Sie mit dem Investor, Geldgeber oder Business Angel Kontakt aufnehmen möchten.

Wenn ja, haben die Unternehmen danach sofort die Möglichkeit, direkt mit dem Investor zu verhandeln.

Eine Erfolgskontrolle ist daher nicht möglich, und auch von uns nicht beabsichtigt, zumal auch keine Vermittlungs- oder Abschlussprovision für uns anfällt.

Die Entwicklung der Plattform bis zum Start wurde komplett aus eigenen Mitteln finanziert. Wie sehen die geplanten Geldrückflüsse für das weitere Wachstum aus?

Bei der Selbstdarstellung haben die Unternehmen mehrere Optionen.

Neben einer kostenlosen Präsentation gibt es die Varianten Premium (199 Euro pro Monat), Gold (249 Euro) sowie Platin (299 Euro), die sich vor allem hinsichtlich der Platzierung auf der Plattform und der Möglichkeit, einen Imagefilm hochzuladen, unterscheiden.

Darüber hinaus bietet getINVEST24 Werbebanner an, die vom Rectangle (100 Euro) bis zum Teaser (500 Euro) reichen.

Was waren die größten Hürden, welche bis zum jetzigen Zeitpunkt übersprungen werden mussten?

Die Akquise der ersten Kunden ist sicher für jede Plattform eine große Herausforderung. Wir haben das eine Jahr Entwicklungszeit genutzt, um unser Netzwerk mit namhaften Partnern auszubauen, und  bspw. Kooperationen mit Beratungsgesellschaften aufzubauen.

Welche Marketing- & PR-Aktionen haben bis dato am Besten funktioniert und was ist in diese Richtung demnächst alles geplant?

Der persönliche Kontakt auf Messen und Fachveranstaltungen war bis jetzt sehr hilfreich, um Investoren und Fachbesuchern kennenzulernen.

Zudem läuft momentan ein Kennenlernen- Angebot für ausgewählte Interessenten:

Mit einem Gutscheincode kann unser Platinangebot 30 Tage kostenlos genutzt werden. Das Abo endet automatisch. Es muss nicht gekündigt werden und es bestehen auch keine weiteren Zahlungsverpflichtungen.

Dieses soll mit einer Werbekampagne zusammen in den nächsten Monaten für alle Unternehmen zugänglich gemacht werden und erhöht hoffentlich unseren Bekanntheitsgrad weiter.

 Andreas-Schaetzel


getINVEST24 Mitbegründer Andreas Schätzel

Auf der Homepage ist nicht direkt ersichtlich, welches Team mit welchem Know How an der GetInvest24-Idee arbeitet. Hier würden wir gern noch ein wenig mehr zu den Gründern erfahren?

Das Unternehmen wurde in der Rechtsform der oHG am 23.04.2013 durch die vier Gesellschafter Jan Grawunder, Andreas Schätzel, Sandy Lohmann und Dirk Robinski gegründet.

Das Gründerteam verfügt über langjährige Erfahrungen in den Bereichen Softwareentwicklung, Vertrieb und Unternehmensführung.

Hierbei sind Dirk Robsinksi und Sandy Lohmann für den Bereich der Softwareentwicklung zuständig und ich und Jan Grawunder für den Vertrieb.

Die Strategie und Unternehmensführung gestaltet sich in enger Zusammenarbeit.

Kommentar hinterlassen on "getINVEST24.de – Beteiligungs- und Investitionsplattform mit besten Renditechancen für Investitionen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.