healinda – Das Suchportal für Alternativmedizin

healinda Suchportal

Das Hamburger Startup healinda hat ein Suchportal für alternative Heilmethoden und Gesundheitsanbieter gelauncht. Nun läuft eine Crowdfunding Kampagne, um das Projekt schneller vorantreiben zu können. Was hierfür noch alles geplant ist, erklärt Friederike Müller, eine der beiden Gründerinnen.

Friederike, kurz und knapp: Pitche Deine Geschäftsidee?

Menschen suchen nach neuen, unkonventionellen Wegen, jenseits der ihnen vertrauten Medizin, um gesund zu werden und zu bleiben, oder ihre Lebensqualität zu steigern.

Wir, das sind Friederike Müller und Inge Heumann, haben das Bedürfnis erkannt und healinda gegründet, das Suchportal für alternative Heilmethoden und Anbieter ganzheitlicher und gesundheitsfördernde Maßnahmen.

Bei uns finden Online-Nutzer Gesundheitsanbieter in ihrer Nähe und können durch Empfehlungen von anderen Patienten und Kunden entscheiden, welcher Anbieter am besten zu ihnen und ihren Bedürfnissen passt:

Ob Heilpraktiker, Alternativ- und Komplementärmediziner, Life Coaches, Yoga-Lehrer, Masseure, Reiki-Lehrer, Tierheilpraktiker, auf healinda tummeln sich alle, die sich um ganzheitliche Gesundheitsaspekte kümmern.

Was genau war der Auslöser für den Start in ein eigenes Business?

Trotzdem ich sehr zufrieden war bei meinen vorherigen Arbeitgebern, suchte ich immer nach einer Sinnhaftigkeit in meiner täglichen Arbeit.

Außerdem wurde uns nach vielen Gesprächen mit Gesundheitsanbietern eines ganz klar: es gibt so viele unterschiedliche ganzheitliche Therapien und Therapeuten, die einen großartigen Job machen, aber viel zu wenig Sichtbarkeit im Internet haben.

Und Online-Nutzer wiederum können schlecht jemanden passenden finden und wissen oft gar nicht, welche Therapie bei ihrem Problem helfen könnte. Wir möchten Menschen dabei unterstützen, jemanden zu finden, der dazu beitragen kann ihr eigenes Wohlbefinden zu verbessern. Hilfe zur Selbsthilfe sozusagen.

2012 lernten Inge Heumann und ich uns bei unserem damaligen Arbeitgeber, der XING AG, kennen und Mitte 2015 entschlossen wir uns dann, den Grundstein für healinda zu legen und gründeten unsere Firma.


Was macht das Geschäftsmodell einzigartig – was ist der USP?

healinda ist modern und zeitgemäß designed, ganz ohne Regenbögen und Feenstaub ;-) Außerdem möchten wir zukünftig ganz stark auf Interaktivität setzen und healinda dahingehend weiterentwickeln.

Wir denken dabei an eine Gesundheitscommunity von Nutzer zu Nutzer aber auch von Nutzer zu Gesundheitsanbieter. Darüber hinaus planen wir, Online-Sprechstunden anzubieten.

Ein weiterer USP wird eine Shopintegration, die es dem Nutzer möglich machen wird, Behandlungen und Produkte direkt online erwerben zu können. Durch ein integriertes Bonusprogramm gibt es Behandlungen und Produkte dann langfristig günstiger direkt bei healinda.

Wo siehst Du die Zielgruppe bzw. wer sind die Wunschkunden?

Wir richten uns einerseits an Gesundheitsanbieter, die sich und ihr Angebot mit einem Profil professionell präsentieren möchten, um ihre Auffindbarkeit im Internet zu erhöhen und so neue Kunden zu gewinnen.

Andererseits möchten wir Menschen erreichen, die nach neuen Wegen, Inspirationen, Angeboten und Dienstleistungen suchen, um sich gesünder, glücklicher und wohler zu fühlen.

Wie viel Geld wurde bis zum Start investiert und wie lange war die Vorlaufzeit?

Wir haben healinda zunächst eigenfinanziert. Die größten Kosten fielen natürlich für die Webseite an. Um Geld für die Weiterentwicklungen zu sammeln, läuft bis zum 22.06.2016 eine Crowdfunding-Kampagne auf Startnext: www.startnext.com/healinda

Wie sieht es mit der Einnahmeseite aus – auf welchen Weg werden Geldrückflüsse erzielt?

healinda finanziert sich zukünftig durch Mitgliedschaften mit einem Freemium-Modell. Neben Werbeeinnahmen planen wir die Einbindung eines Provisionsmodells, sobald wir den Shop und das Interaktionstool für Online-Gespräche integriert haben.

Welche Werbe- bzw. PR-Aktion hat bis dato für den größten Bekanntheitsschub gesorgt?

Events, Events, Events sage ich nur! Wir nehmen an branchenrelevanten Events in Deutschland teil. Dort lernen wir immer Menschen kennen, durch die sich meistens eine weitere Möglichkeit der PR ergibt.

Kürzlich haben wir selbst ein Event im Mindspace Hamburg veranstaltet, um unseren Beta-Launch zu feiern und um unsere Crowdfunding-Kampagne anzukündigen. Auch das hat uns sehr viel Aufmerksamkeit gebracht. Außerdem hat uns Hamburg Startups mit Blog-Berichten sehr unterstützt und unsere Bekanntheit dadurch gesteigert.

Welche Vision verfolgst Du und welche Schlagzeile würdest Du gern mal über das Unternehmen lesen?

Unser Vision ist, dass healinda die größte ganzheitliche Gesundheitsplattform ist.

“healinda gehört jetzt zu den Top 10 der erfolgreichsten Startups in Deutschland!” Das wäre unsere Lieblingsschlagzeile.

Auf welche 3 Tools/Apps kannst Du bei der täglichen Arbeit keinesfalls verzichten
und warum?

Wir nutzen täglich Google Drive zur gemeinsamen Bearbeitung und Verwaltung aktueller Projekte. Außerdem darf natürlich Outlook und Skype nicht fehlen, um die Kommunikation zu vereinfachen.

Gründerteam healinda

healinda Gründerinnen Inge Heumann und Friederike Müller (rechts)

Was bedeutet für Dich persönlich Erfolg – worauf kommt es wirklich an?

Erfolg bedeutet für mich ganz persönlich, das zu tun, womit ich mich wohlfühle und weshalb ich jeden Morgen gerne aufstehe. Das ist mir jeden Tag bewusst.

Welchen Fehler würdest Du aus der eigenen Erfahrung heraus jungen Gründern ersparen?

Das Wort Fehler zu nutzen! Das Wort hat immer etwas Negatives an sich und wird zudem oft mit Schuld oder Scheitern in Verbindung gebracht. Doch ich als Gründerin mache Erfahrungen, die Konsequenzen haben. Ob in die eine oder andere Richtung.

Jede Erfahrung führt mich irgendwohin. Ganz nach einem Zitat von Nelson Mandela: “I never lose. I either win or learn.”

Welche Frage sollte sich eine Gründerin bzw. ein Gründer mindestens einmal gestellt haben?

Kann ich mich selbst motivieren?

Mit welchen drei Worten würdest Du dich selbst beschreiben?

Organisation ist alles, Ruhe, Hundefan

Kommentar hinterlassen on "healinda – Das Suchportal für Alternativmedizin"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.