Was ist eine Personenführungsanlage?

Wichtige Technik für Gründer

Personenführungsanlagen sind hochwertige Systeme, welche eine Übertragung und den Empfang von Sprache ermöglichen und das selbst unter den schwierigsten Umgebungsbedingungen.

Nimm als Beispiel eine Stadtführung: Ein Tourguide möchte das historische Rathaus und dessen glanzvolle Geschichte einer größeren Anzahl von Teilnehmern näherbringen. Doch andauernd fahren Autos und Busse vorbei und während die erste Reihe noch alles versteht, kommt in den hinteren Reihen nichts mehr davon an.

An diesem Punkt würde eine Personenführungsanlage am richtigen Platz sein: Der Guide spricht in ein akkubetriebenes Mikrofon und die Gruppe trägt Kinnbügelempfänger oder Taschenempfänger mit Kopfhörern und versteht das Gesprochene in glasklarer Qualität und die gewünschte Lautstärke kann von jedem Teilnehmer individuell eingestellt werden.

Eine Personenführungsanlage wird auch gerne bei Veranstaltungen mit Dolmetschern eingesetzt, denn mit diesen Systemen können die Teilnehmer auf einem Kanal die deutsche Originalsprache hören, auf einem anderen Kanal würde dann bspw. die englische Verdolmetschung zu hören sein.

Hochwertige Tourguide-Systeme sind flexibel einsetzbar, auf lange Betriebsdauer ausgelegt und einfach in der Bedienung.

Die Features von hochwertigen Personenführungsanlagen

  • Hervorragende Sprachqualität: Ausgestattet mit professionellen Mikrofonen und Headsets wird auf die Technik der renommierten Hersteller zurückgegriffen.
  • Digitalfunk- und Funk-Anlagen: Gegenüber dem herkömmlichen Infrarotverfahren hat die Sprachübertragung zwischen dem Sender und dem Empfängern einer Personenführungsanlage zahlreiche Vorteile. Die hervorragende Klangqualität, die weitaus höhere Reichweite, eine Verbindung auch wenn kein Sichtkontakt besteht und die Verschlüsselung sind einige davon.
  • Ausgezeichneter Tragekomfort: Die Empfänger der Anlage sitzen mit gerade richtigem Druck auf den Ohren und gewährleisten eine hervorragende Audioqualität bei ausgezeichnetem Tragekomfort.
  • Einfache Bedienung: Professionelle Anbieter konfigurieren eine Personenführungsanlage so, dass der Anwender diese nur noch einschalten mus und sofort damit arbeiten kann.

Wo wird eine Personenführungsanlage eingesetzt?

  • Unternehmensrundgänge: Du willst Dein Startup oder Unternehmen auf eine professionelle Art und Weise präsentieren? Eine Personenführungsanlage sorgt für deutliche Sprachverständlichkeit.
  • Hausmessen und Ausstellungen: Besonders auf Gründermessen und ähnlichen Veranstaltungen mit Hintergrundgeräuschen ist eine professionelle Besucherführungsanlage nahezu unverzichtbar.
  • Stadtführungen: Besonders im Außenbereich, besonders an dicht befahrenen Straßen, unterstützt Sie eine hochwertige Personenführungsanlage, um mit den Anwesenden klar und deutlich zu kommunizieren.

Du siehst, auch für ein junges Unternehmen kann sich diese Art von Technik als vorteilhaft erweisen.

Kommentar hinterlassen on "Was ist eine Personenführungsanlage?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.