Instagram-App picsta: Verschenke Deine liebsten Erinnerungen – jetzt die schönsten Instagram-Fotos ausdrucken lassen

Wer kennt das nicht – man hat wundervolle Fotos erstellt und ein Fotobuch bei Instagram angelegt? Diese Erinnerungen möchte man nun abseits der Cloud mit Freunden oder der Familie teilen. Wie dies auf ganz unkomplizierte Weise auch hierzulande möglich ist, zeigt das junge Unternehmen picsta.de. Was sich genau hinter der Idee verbirgt, erzählen uns die beiden Gründer:

Wie lässt sich Eure Geschäftsidee in 3 Sätzen auf den Punkt bringen?

Ganz nach unseren Slogan: „picsta“ druckt die schönsten Instagram-Fotos. Immer in 10 x 10 cm. Und immer wunderschön!“

Hierfür bieten wir verschiedene Formate an: Foto-Drucke, Mini-Buch auf hochwertigem Papier, als Acrylbild oder als Magnete z.B. für den Kühlschrank.

Wann und wo wurde Euer Unternehmen gegründet?

Im September 2014 haben wir in Hannover unser Unternehmen gegründet.

Wie genau entstand die Geschäftsidee zu Eurem Angebot?

Wir lieben Instagram und haben nach Möglichkeiten gesucht, unsere zahlreichen Instagram-Fotos zu drucken. Dabei haben wir festgestellt, dass es in Deutschland keine attraktiven Angebote gibt.

Die Fotos aus unserem Leben wollten wir nicht nur online teilen und sehen, sondern diese auch gerne an Freunde & Familie verschenken. Gerne dekorieren wir damit auch unsere Umgebung. Unter dem Motto „Back to the Roots“ möchten wir die Idee der Polaroids der 80er Jahre aufgreifen, und optimieren dabei Druck und Qualität.

Warum sollen Kunden unbedingt bei Euch kaufen – was ist Euer USP?

Wir produzieren in Hannover und verschicken innerhalb Deutschland in wenigen Werktagen. Die Qualität unserer Produkte ist hoch und wir sind mit viel Liebe zum Detail dabei!

Welche Zielgruppe wollt Ihr mit Euren Bilddrucken ansprechen?

Wir sprechen designaffine Instagram-Nutzer an, die sich gerne mit schönen Dingen umgeben. Sie dekorieren auf Ihrem Schreibtisch oder in der Wohnung ihre schönsten Instagram-Fotos.

Zudem verschenken sie gerne Fotoprodukte. Zum Geburtstag, zu Weihnachten, zur Hochzeit.

Welche Quellen mussten für das Startkapital angezapft werden?

Wir haben ausschließlich unser Privatkapital eingebracht.

Was sind Eure wichtigsten Meilensteile bzw. Erfolge seit dem Start?

Wir sind erst vor drei Wochen gestartet. Allerdings verhandeln wir gerade spannende Kooperationen.

Welche langfristige Vision verfolgt Ihr und wo möchtet Ihr in einem Jahr stehen?

Wir wollen deutscher Marktführer für Instagram-Fotoprodukte werden. In einem Jahr haben wir unser Sortiment um viele neue Fotoprodukte aus den Bereichen Geschenk & Deo erweitert, welche online bequem per Smartphone, Tablet oder Desktop bestellt werden können.

Also einfach von der Couch per Instagram-Login bei uns anmelden und Fotos auswählen!

Welche Werbe- bzw. PR-Aktionen haben bis dato für den größten Schub gesorgt?

Gutschein-Aktion für das weltweite Instameet-Treffen, bei dem sich in vielen Städten Gruppen getroffen haben und zusammen einen Instagram-Walk gemacht haben. Dabei werden verschiedene Fotos von dieversen Orten gemacht und auf Instragam geteilt.

Welche Empfehlung würdet Ihr jungen Unternehmern unbedingt mit auf den Weg geben?

Setze dir Benchmarks für dein Vorhaben und verfolge diese mit viel Hingabe. Halte die Augen offen und höre gut zu.

Abschließend ein paar Worte zu den Gründern und den persönlichen Werdegang?

Sebastian Otto leitet mit HOOD Distribution den Werbepostkartenvertrieb in Hannover und hat einen kaufmännischen Background.

Torben Paradiek ist Inhaber der Designagentur QOOP | Design & Kommunikation ebenfalls in Hannover.

Zusammen hat das Duo picsta entwickelt, designed und auf den Markt gebracht.

Kommentar hinterlassen on "Instagram-App picsta: Verschenke Deine liebsten Erinnerungen – jetzt die schönsten Instagram-Fotos ausdrucken lassen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.